EUSAM Dutch Open in Aalten

Die EUSAM Dutch Open in Aalten jeweils Ende Juni sind schon so etwas wie eine Tradition. Und durch die Integration in die Farm & Country Fair, die bekannteste und vielseitigste niederländische Messe rund um Landleben, kommt auch in den Showpausen keine Langweile auf!

EUSAM Dutch Open in Aalten

Gem (Cross J Painted Gem) und Fashion (Little Kings In Fashion) waren aus Frankreich angereist und wurden von Sophie Monchicourt und Jules Ancelin (Liberty und Jugend-Klassen) gekonnt präsentiert. Gem hatte schon einige Wochen zuvor ein wenig Turnierluft geschnuppert. Für Fashion war es der allererste öffentliche Auftritt, was bekanntermaßen immer spannend für alle Beteiligten ist. Und besonders bei einer Open Air Show mit so viel „Drumherum“ wie der Farm & Country Fair gibt es für die Pferde sehr viel zu sehen und zu bestaunen.

EUSAM Dutch Open in Aalten

Beide Stuten haben ihre Sache super gemacht. Fashion hat in der Liberty am Samstag gezeigt, was an Gangvermögen in ihr steckt. Gem konnte den Sieg in der Liberty am Sonntag für sich verbuchen. Darüberhinaus wurde sie präsentiert von Sophie AMHR Mare Grand Champion Over und zum guten Schluss AMHR Supreme Champion Open Halter. Was für ein Erfolg!!

EUSAM Dutch Open in Aalten

Auch Fleurie (Modello STR Bailamos Firenze) war mit am Start, vorgeführt von Veronika Pazourková. Sie ist zum ersten Mal in Liberty und Showmanship gestartet und hat ihre Sache prima gemacht. Besonders stolz sind wir auf den Reserve Grand Champion Titel in der Stutenklasse hinter Gem. Gekrönt wurde das Wochenende mit dem EUSAM Supreme Champion EBBO Titel!!

Leider gibt es von Fleurie so gut wie keine Fotos, aber wenigstens ein kleines Video von der Liberty-Klasse. Und es sieht ganz danach aus, als ob sie ihren Auftritt in vollen Zügen genossen hat :-).